Freitag, 24. Mai 2013

Ausflug zur Modelleisenbahnanlage Baalsdorf-Leipzig

Ein besonderer Ausflug führte uns im Mai zu Modelleisenbahnanlage Baalsdorf bei Leipzig, welche von den Hobbyeisenbahnern des Baalsdorfer Heimatvereins gestaltet wurde. Ein besonders Dankeschön an Herrn Wolfgang Friedrich, der extra für uns die Ausstellung öffnete. Kinder und Erwachsene waren fasziniert von der Größe der Anlage und der detailgetreuen Gestaltung. Anziehungspunkte waren die diversen Bedienungsschalter. Der Nachmittag verging wie im Flug.







Dienstag, 14. Mai 2013

Löwenzahnhonig selbstgemacht...

Die Kinder sammeln Löwenzahn und kochen zusammen mit den Erzieherinnen Löwenzahnhonig.


 

Dienstag, 7. Mai 2013

Wie Oma und Opa früher lebten

Mit einem Korb voller Wäsche machten wir uns auf den Weg nach Altgeringswalde. Dort erwartete uns schon Frau Winkler in der Wäscherolle. Wir halfen beim Einrollen der Wäsche. Erst wird das Rolltuch auf dem Tisch ausgebreitet, dann werden die Wäschestücke aufgelegt und glatt gestrichen. Das lange Rolltuch mit der Wäsche darauf, wird Stück für Stück eingerollt. Nun wird die volle Rolle eingelegt, puh sind die schwer. Damit die Wäsche schön glatt wird, muss der Kasten schwer sein. Da hatten die Menschen früher die Idee, viele Steine in den Kasten zu legen. Wir haben gestaunt, dass der Korb mit der gerollten Wäsche viel leerer aussah als vor dem Rollen. Die Wäsche fühlte sich ganz glatt und angenehm an, sie war jetzt flach gepresst.



Freitag, 3. Mai 2013

1. Mai 2013 in Geringswalde

Heute feierten wir, gemeinsam mit vielen anderen Vereinen, das 19. Vereinsfest auf dem Teichsfestgelände in Geringswalde. Die Sonne zeigte sich nur in spärlicher Weise, ein kühles Windchen wehte über das Festgelände… aber ein angenehmer Kaffee- und Kuchenduft lockte viele Gäste an unseren Stand.



Eine große Auswahl an selbstgebackenem Kuchen und Torten wartete auf die Besucher des Vereinsfestes. Besonders lecker.. Pfirsisch- und Erdbeertorte...
 

Nancy und Manuela verkosten Kuchen... sehr, sehr lecker.



Das Kinderschminken an unserem Stand wurde gut angenommen.
Aber es gab auch sonst gab es auf dem Festgelände viel zu Erleben.

 

...kleine Ausreiser...



...mutige kleine Reiterinnen.

Vielen Dank an alle unsere netten Gäste! Ein herzliches Dankeschön auch für die Spenden, die in unsere Hallimasch-Spendenbox wanderten.